Drucken

Bands 2015

 

PAPALALA-Festival am 23./24. Oktober 2015

 

 

Einlass: 19.00 Uhr

Beginn: 20.00 Uhr

Achtung: Die angegebenen Spielzeiten können sich noch verändern!

 

Freitag

VVK 34,30€  AK 39,50€
Samstag VVK 19,50€ AK 22,50€
Festival VVK 45,80€ AK 52,70€

 

Freitag:

20.00-20.45 Uhr

Impala Ray

Raus aus der Stadt, über den Fluss und in die Wälder. Davon träumt der junge Mann aus München, wenn ihm mal wieder alles zu eng wird. Seine Wurzeln befinden sich im Tal des Jurafelsen, wo er oft als keines Kind Indianer & Cowboy spielte. Und dieser Ort inspirierte ihn, sich inmitten der Großstadt seine eigenen akustischen Jagdgründe zu schaffen: IMPALA RAY. Seine Songs erzählen von weißen Palmen, der letzten großen Liebe und seinem Urgroßvater, dem Schmied. Man spürt das Leben und den Kampf in den Instrumenten. Grillen zirpen mit dem Banjo um die Wette, während die Tuba wie ein Sturm über die weite Ebene zieht.

Seine Musik verbindet das Authentische mit einem ehrlich gewachsenen Folk-Appeal: Freude an Songs, Melodien und Augenzwinkern. Dinge, die dem Musikhörer größten Spaß machen – und mittendrin das ureigene Vergnügte, Melancholische und Gemütliche. Auf den Straßen und Plätzen der Stadt findet man IMPALA RAY, wo er zusammen mit seinen Musikern spontane Konzerte gibt und seine BayFolk-Melodien zwischen den Häuserblocks erklingen lässt.

 

Facebook: www.facebook.com/ImpalaRay

Homepage: www.impalaray.com

21.15-22.15 Uhr

April Art

Kickender Crossover/Alternative Rock mit weiblicher Powerstimme und garantiert feinstem Abgehpotential!

Fette Gitarrenriffs, geslappte und tighte Basslines, straighte Beats, eingängige Refrains und Sängerin Lisa-Marie, die euch mit ihrer tiefen, rauen Stimme den wahrscheinlich liebsten Schlag in die Fresse aller Zeiten beschert!

Kommt zu einem unserer Konzerte und rockt mit uns!

Homepage: www.aprilart.de

22.30-00.30 Uhr

DIE HAPPY

 

Frontfrau Marta Jandova moderiert seit 2009 die Musiksendung neoMusic bei ZDFneo....rein schauen lohnt !!!
Im Jahr 2010 stand sie auch mit Revolverheld auf den Bühnen und im Studio..."Halt Dich an mir fest"...wer erinnert sich noch an den Chart-Hit ?!
Und sicher ist Marta noch vielen von der ProSieben-Casting-Show "Popstars" in bester Erinnerung. Dort war sie Jury-Mitglied.

Nicht nur Fans der härteren Gangart kommen hierbei auf Ihre Kosten. Die Band spielt einfach schöne handgemachte, ehrliche Rockmusik. Hörbar und tanzbar.

Homepage: www.diehappy.de

 

Samstag:

20.00-20.45 Uhr

Kometen

Mit Lichtgeschwindigkeit schicken die Kometen ihre neue Single auf die Erde und läuten damit eine neue Ära der deutschen Pop-Landschaft ein. Eine wunderbare Symbiose aus neuen elektronischen Elementen und feinsten Rock-Gitarren untermalen den einzigartigen, gefühlvollen Gesang von Sängerin Marisa „Risi“ Adams.

Lichtgeschwindigkeit beschreibt den Wunsch, bei seinen Liebsten sein zu wollen, es aber noch nicht wirklich zu können. Was die Kometen aber offensichtlich können, ist wunderbare Songs zu schreiben, die die Erdbewohner noch weit in der Zukunft bereichern werden.

 

Homepage: www.kometenmusik.de

21.15-22.30 Uhr
 

meetoo – the famous coverband

„Was wir spielen, fühlen wir auch“. So beschreibt die Wetterauer Coverband eines ihrer   herausragenden Charaktermerkmale, wenn sie auf der Bühne zu erleben ist.

Authentizität haben sich die Musiker auf die Fahne geschrieben. Musikalisch gesehen hat meetoo reichlich Erfahrung auf großen Bühnen gesammelt. So stand die Band schon wiederholt als Support bei Konzerten von „Nazareth“, „Manfred Mann’s Earth Band“, „T-Rex“, „E.L.O.“, „Slade“ und „The Sweet“ auf der Bühne. Ach bei Auftritten von „Tom Beck“, „Birth Control“, „Spider Murphy Gang“ und den „Wise Guys“ sind „meetoo“ oder einzelne Bandmitglieder gern gesehene Musiker, die zum großen Teil hauptberuflich und professionell im Musikbusiness tätig sind.

 

Homepage: www.meetoo-band.de

23.00-01.00 Uhr

Hole Full Of Love - AC/DC at it's Best

Die ultrastarkstromgeladene, authentische Bühnenshow der Band hat die Jungs von Clubs und Kneipen in die besten Rock-Etablissements und auf angesagte Festivals gebracht. Namhafte Magazine (Metal Hammer, Rock Hard) berichteten schon mehrfach. Nicht verwunderlich also, dass sie sich schon die Bühne mit Foreigner, The Sweet und anderen Rock-Größen teilten. AC/DC- und Bon Scott-Fans werden voll auf ihre Kosten kommen bei dieser schweißtreibenden Show.

 

Im Frühsommer auf dem Hessentag 2015 – Im Herbst bei uns: Holefull Of Love

Homepage: www.holefull.de 

01.30-03.00 Uhr

Sixpash…

…setzt als Live-Band neue Maßstäbe in der Cover-Szene und ist mittlerweile eine regional und überregional feste Größe auf vielen Veranstaltungen.

Sechs Vollblutmusiker unterschiedlichster Stilrichtungen, vereint in ihrer Liebe zur Musik – Das sieht und spürt man vor allem in einer professionellen Live-Show, die diesen Titel auch verdient: 100% handgemacht, ehrlich und druckvoll – ganz ohne Samples und Einspieler. Im Vordergrund stehen magische Momente mit und durch das Publikum.

Die breite Auswahl exzellent arrangierter Songs vom aktuellen Charthit bis zum klassischen Oldie in Kombination mit musikalischer Individualität, Spontanität und Vielfalt – kurz: ein stimmiges Konzept, das Ihr Event einzigartig und erfolgreich macht!

Sixpash, das ist Entertainment auf höchstem Niveau.

 

Homepage: www.sixpash.de